Menü anzeigen/ausblenden
Lehre Leicht gemacht

Ehrgeiz, Fleiß und Zielstrebigkeit zeichnen dich aus? Du bist interessiert an Lebensmitteln und ihrer Verwendung? Du suchst eine Ausbildung in einem Unternehmen mit Zukunft und Karrierechancen? Dann bist du der perfekte AGM Lehrling!

Wir Sind

AGM

Willkommen beim
Frische-Spezialisten.
AGM bedeutet Adeg Großmarkt. AGM ist der größte Lebensmittelgroßhändler für Gastronomie, Hotellerie und Großverbraucher in Österreich. Mit 19 Abholmärkten österreichweit sind wir flächendeckend vertreten und daher immer ganz nah bei unseren Kunden. Mit unserem Zustellservice und 94 eigenen LKWs können wir unsere Kunden zusätzlich beliefern, so dass sie nicht erst in den Markt kommen müssen. Für AGM arbeiten über 900 Mitarbeiter in den verschiedenen Abholmärkten und im Zustellservice. AGM bildet laufend mehr als 65 Lehrlinge zu Großhandelskaufleuten aus.Neben Billa, BIPA, Merkur, Penny und ADEG gehören auch wir zur REWE Group.
AGM Geschäftsführung

Unsere AGM Geschäftsführer
Peter Buchner, Josef Pirker, Rudolf Schwarzenbacher

Jugendliche sprühen ein Grafitti

Wir

Suchen
Auf jeden Fall solltest du Freude am Umgang mit Menschen haben und Kunden gerne bedienen und beraten. Dein freundliches und gepflegtes Auftreten ist dabei der Schlüssel zum Erfolg.
Wichtig ist auch, dass du Interesse an Lebensmitteln und deren Verwendung hast, aber auch kaufmännisches Denken sollte dir liegen.
Eine gewisse Portion Teamgeist und Gefühl im Umgang mit Menschen ist ebenso hilfreich, denn du wirst mit vielen Kollegen in den verschiedenen Abteilungen zusammenarbeiten. Maturanten als Lehrlinge sind bei AGM natürlich auch herzlich Willkommen! Wir sehen uns!

Wir

Bieten
Die Lehrlingsentschädigung entwickelt sich während der drei Lehrjahre Schritt für Schritt nach oben.
Märkte1. LEHRJAHR
2. LEHRJAHR
3. LEHRJAHR
Bludenz, Hohenems, Lauterach, Spittal, Liezen, Klagenfurt, Graz, Hartberg, St. Pölten, Wr. Neustadt, Floridsdorf, Donaustadt und Neusiedl
Euro 586,-*
Euro 730,-*Euro 1.010,-*
* brutto pro Monat ab 01.09.2016


Jugendliche unterhalten sich
Jugendliche starten ihr Lehre bei AGM

Lehrlinge

Berichten
  • AGM Auszubildende Sandra Dragan
    Sandra Dragan
    AGM Floridsdorf
    „AGM ist für mich wie eine große Familie – wir unterstützen einander und auch für die Bedürfnisse und Wünsche der Lehrlinge hat jeder ein offenes Ohr. Wir fahren nicht nur alle gemeinsam auf Seminare und Fortbildungen, sondern unternehmen oft auch außerhalb der Arbeit etwas miteinander. Der Zusammenhalt unter den Kollegen ist groß. Langweilig wird es nie! Die Arbeit als Lehrling ist immer abwechslungsreich und man bekommt den vollen Einblick in alle 15 Abteilungen - geregelte und faire Arbeitszeiten sind das i-Tüpfelchen.

    Für diese umfangreiche Lehre wird natürlich auch etwas verlangt – Geduld, Genauigkeit, Interesse für Lebensmittel, Respekt den Mitmenschen gegenüber und natürlich Spaß an der Arbeit sollte man mitbringen. Dafür lernt man umso mehr wie z.B.: Pünktlichkeit, Verantwortungsbewusstsein, Teamwork und grundlegende Lebensmittelhygiene. Für die Zukunft wünsche ich mir, auch nach meiner Lehrabschlussprüfung weiter bei AGM bleiben zu können. Denn ich möchte eines Tages mein Ziel verwirklichen und Abteilungsleiterin werden – dann vielleicht in einem ganz neuen AGM Markt in Österreich!“

     

  • AGM Auszubildender Thomas Winsauer
    Thomas Winsauer
    AGM Hohenems,
    2. Lehrjahr:
    „Während meiner Lehre habe ich bei AGM schon sehr viel kennengelernt. Unter anderem der direkte Einblick in die Abläufe bei Großkäufen und die Versorgung von Wiederverkäufern ist einzigartig – es werden mir dadurch Erfahrungen zuteil, die mir in anderen Unternehmen vermutlich im Verborgenen blieben. Außer den äußerst interessanten Abläufen ist auch das Arbeitsklima ein sehr angenehmes. Vor allem im Bereich Lebensmittelkontrolle bin ich bemüht, meine Aufgaben sorgfältig zu erledigen: ganz nach dem AGM Motto – es dem Kunden leichter zu machen.

    Was mir bei AGM besonders gefällt, ist die Menschlichkeit, die man tagtäglich spüren kann. Nicht nur unter den Kollegen, sondern auch im Kontakt mit den Kunden. Teamfähigkeit ist eine wichtige Eigenschaft, die man als Lehrling bei AGM unbedingt mitbringen sollte. Ich habe mich während meiner Lehre in jedem Fall schon sehr weiterentwickelt. Neben dem richtigen Umgang mit Lebensmitteln und verderblichen Gütern, der Kundenbetreuung und einer effektiven Arbeitsweise wurde mir vor allem die Verantwortung bewusst, die ein Jeder von uns trägt. Wie es in Zukunft weitergeht, weiß ich noch nicht genau. Fest steht für mich, dass ich auch nach meiner Lehrabschlussprüfung bei AGM bleiben werde – denn hier fühle ich mich wohl, als Mitarbeiter und als Mensch mit all seinen Fähigkeiten, Stärken und Schwächen!“

     

Noch

Fragen?

Hast du noch Fragen zur Lehre bei AGM? Dann melde dich bei uns!

 

Jugendliche gehen zu AGM